Förderung

Förderung, AGs, Förderangebote

Interessantes aus dem Sprachförderunterricht

 

In der Montagsgruppe unserer Sprachfördergruppen entstanden heute einmal mit Material gelegte Bilder.

alt

Die Kinder legten mit viel Phantasie verschiedene Figuren.

alt


Weiterlesen: Interessantes aus dem Sprachförderunterricht

Die Spiele AG

Die Spiele AG

 Die Spiele AG findet in der 6. Stunde Donnerstags statt. Die  AG geht eine Stunde (12.35 – 13.20). Im Raum  211 im zweiten  Stock findet die Spiele AG statt. Die Kinder spielen Gesellschaftsspiele, Wissensspiele, sie lernen zu jonglieren, drehen Teller, ... und lernen viele neue Spiele. Den Kinder und die Lehrerin macht die AG  Spaß.

Die Afrikanische Trommel AG

Die Afrikanische Trommeln AG

 

Die AG findet am Donnerstag statt. Sie fängt um 12.35Uhr an und endet um 13.20 Uhr. Im ersten Stock ist die AG  in Zimmer 104.

In der Afrikanischen Trommel AG lernen sie Rhythmen und spielen auf Trommeln.

Der Lehrerin (Frau Wilke) macht es Spaß und  den Kindern auch.

Die AG ist anders als die andere Trommel AG, weil die Trommeln aus

 Afrika kommen und sie einen anderen Rhythmen spielen.

Förderung an der Lambertischule



Die Förderung an der Lambertischule findet in verschiedenen Bereichen statt.
So gibt es die Förderung im Rahmen des regionalen Integrationsprogrammes (RIK). Diese wird von einer Kollegin der Förderschule Lernen - Frau Heinzelmann-Cronshagen - durchgeführt.
Klasseninterne Fördermaßnahmen werden von den Lehrern in der Klasse - teilweise auch durch Doppelbesetzungen - durchgeführt.



Auf dem Bild ist ein Material zur Förderung in Mathe zu sehen.
(Kieler Zahlenbilder) In vielen Bereichen des Förderunterrichtes wird spezielles Material wie dieses eingesetzt, um die Kinder optimal zu fördern.
Eine genaue Auflistung finden Sie unten auf der Seite unter der Rubrik: Förderangebote.

Die Schwimmen AG

 

Schwimmen - AG

 

Die Schwimmen AG findet von 12.30 – 14.00 Uhr im Hallenbad oder Freibad statt. Frau Bikker leitet diese AG. An der AG müssen die Kinder der 4. Klasse teilnehmen, die noch kein Seepferdchen haben. In der AG wird für das Seepferdchen Brustschwimmen, Tauchen und Springen geübt.

Man braucht für die Schwimm AG eine Badehose, ein großes Handtuch, Duschgel und warme Kleidung (Jacke ,Mütze usw.).

Die Kinder der Schwimm AG sagen, dass das erwerben des Seepferdchen – Abzeichens sie stolz macht. Besonders Spaß ihnen die Wassergewöhnung, das Springen und der spielerische Schwimmunterricht.