Förderung

Förderung, AGs, Förderangebote

Die Briefmarken AG

Briefmarken AG

 

Die AG findet am Donnerstag von 12.35 - 13.20 Uhr  im Raum 103 statt.

Herr Harms leitet die AG.

In der Briefmarken AG lernt man viele Sachen über Briefmarken, Länder, Münzen und vieles mehr. Man darf  bereits ab der 2. Klasse an der AG  teilnehmen.

In der Briefmarken - AG macht es den  Kindern besonders Spaß, wenn sie die Briefmarken raussuchen und sortieren.

Die Planen, erfinden und bauen - AG

Planen, erfinden und bauen

 

 

Die AG findet Donnerstag in der sechsten Stunde im Klassenraum der 3c (Raum 109) von 12:35 bis 13:20 Uhr statt.

Die AG leitet Frau Siebels und ab der 3. Klasse darf man daran teilnehmen.

Man bekommt Bücher in denen Bauanleitungen zum nachbauen drin sind und bekommt alle Materialien wie z.B. einen Fischer Technikkasten, Bauklötze usw. von der Schule.

Die Kinder brauchen nichts mitbringen. Es macht den Kindern viel Spaß, vor allem das Bauen mit den Materialien und das ausprobieren ob es funktioniert.

 

 

Die Schach AG

Schach-AG

 

Am Donnerstag von 12:35 bis 13:20 Uhr findet die Schach AG im Betreuungsraum (Raum 201) statt.

Wie der Name schon sagt, kann man in dieser AG Schach spielen.

Schüler die noch nicht Schach spielen können lernen es in dieser AG.

Man lernt zum Beispiel die Regeln des Schachspiels oder besondere Schachzüge kennen.

Herr Frölich leitet die AG und man kann ab der 3. Klasse daran teilnehmen.

Die Schach-Figuren und die Schachbretter sind schon in der Schule. Man braucht also nichts mitbringen.

Besonders Spaß macht das Lernen wie man Schach spielt und die besonderen Schachzüge berichten Schüler aus der AG.

 

 

 

Die Trommel AG

Trommel AG    

 

 

Jeden Donnerstag von 12:35 – 13:20 Uhr findet im Musikraum die Trommel AG statt.Der Lehrer dieser AG heißt Herr Coesfeld. Man kann ab der dritten Klasse daran teilnehmen. Mann lernt Instrumente wie z.B. die Trommel ,Glocke und Rassel kennen und lernt sie zu spielen. Eines der Themen ist der Samba. Man lernt die Sambarhythmen kennen und auf Instrumenten zu spielen. Man braucht für die AG Rhythmusgefühl, einen guten Lehrer und verschiedene Instrumente. Die Kinder die in der AG sind, denen macht die AG Spaß und am  meisten Spaß macht  es ihnen neue Instrumente  zu spielen.

 

 

 

Die Flöten AG

Flöten –AG    

Die AG findet am Donnerstag in der sechsten Stunde im dem Raum 211 statt. Die Lehrerin ist Frau Würdemann. Mann darf ab der dritten Klasse an dieser AG teilnehmen. Die Kinder lernen in dieser AG Flöte und Musikstücke zu spielen.  Eine Flöte mit Barokgriffweise und ein Notenbuch muss man selber mitbringen, den Notenständer bekommt man von der Schule. Es macht den Kindern in der AG sehr viel Spaß Spielstücke zu lernen und Flöte zu spielen, vor allem während  Frau Würdemann sie auf dem  Klavier begleitet.