Beobachtungsabend

Am Abend des 27.02.2015 trafen sich 15 interessierte Kinder, um den Sternenhimmel über Ostfriesland zu erforschen. Sie nahmen an einem Astronomie-Beobachtungsabend im Rahmen des Kooperationsverbundes "Begabungen fördern" teil. Die jungen Forscher wurden von Mitgliedern des Astronomie Clubs Ostfriesland in Zwischenbergen und von einem wunderbaren Sternenhimmel empfangen. Die Kinder sahen mit bloßem Auge die Planeten Jupiter und Venus, die Sternbilder Orion und großer Wagen. Durch die Teleskope konnten sogar die Saturnringe, Sternenhaufen und kosmische Nebel beobachtet werden.

Nun warten alle schon ungeduldig auf die Sonnenfinsternis am 20. März 2015, die - bei gutem Wetter - als partielle Sonnenfinsternis auch in Ostfriesland zu sehen sein wird. Dafür erhielten die jungen Forscher spezielle Schutzbrillen des Astronomie Clubs. Vielen Dank!